Angstpatienten

Der Gang zum Zahnarzt bringt oft gewisses Unbehagen mit sich. Und manchmal auch Angst - nicht selten ist die sogar so groß, dass die Betroffenen trotz Zahnschmerzen auf notwendige Behandlungen verzichten.
Mit individuellen Konzepten und viel Verständnis in einer angenehmen und beruhigenden Atmosphäre kann die häufig jahrelange Angst vor dem Zahnarzt überwunden werden.

Mehr zur schmerzfreien Behandlung

Lachgassedierung

Gerade für Angstpatienten ist eine Sedierung mit dem geruch- und geschmacklosen Gas eine große Hilfe, um sich zu entspannen. Neben der beruhigenden Wirkung dämpft Lachgas auch das Schmerzempfinden. Da Lachgas kein Narkose-, sondern ein Beruhigungsmittel ist, bleiben Sie stets ansprechbar und verlieren weder die Bewegungsfähigkeit, noch das Bewusstsein.

Laden ...